AllgemeinGünstig campen in der Nachsaison: Saftige Rabatte mit der ADAC Campcard

Günstig campen in der Nachsaison: Saftige Rabatte mit der ADAC Campcard

Categories

Veröffentlicht am:

Günstig campen in der Nachsaison: Saftige Rabatte mit der ADAC Campcard

  • Rabatt: bis zu 50 Prozent bei Campingplatzübernachtungen sparen
  • App-Download: ADAC Campcard sofort einsetzbar
  • Niederlande überzeugt mit bestem Preis-Leistungsverhältnis und den meisten Campcard-Rabatten
  • Diese Campingplätze bieten die höchsten Campcard-Rabatt

Der Sommer ist zwar vorbei, aber die Reisesaison noch lange nicht. In der Nachsaison können Camper die letzten Sonnenstrahlen und mit der ADAC Campcard vor allem saftige Rabatte auf knapp 3.000 Campingplätzen und Wohnmobilstellplätzen in ganz Europa genießen. Alles wird teurer, doch mit der ADAC Campcard lässt sich bares Geld sparen.

Rabatt: bis zu 50 Prozent bei Campingplatzübernachtungen sparen

Die aktuelle Campcard ist noch bis zum 31. Januar 2023 gültig und bietet Campern Rabatte und exklusive Vorteile auf knapp 3.000 Camping- und Stellplätzen in 36 Ländern. Der Rabatt ist ab der 1. Nacht gültig und liegt bei mindestens 15 Prozent, kann aber je nach Platz und Zeitraum bis zu 50 Prozent betragen. Außerdem bieten einige Plätze sogar an, im Rabatt-Zeitraum Kinder bis zu einem Alter von 6 Jahren sowie Hunde kostenfrei übernachten zu lassen.

App-Download: ADAC Campcard sofort einsetzbar

Die Rabattkarte gibt es beim Kauf des ADAC Campingführers oder Stellplatzführers sowie der ADAC Camping- und Stellplatzführer App gratis dazu und ist ab Kauf sofort einsetzbar.

Am einfachsten ist es, die ADAC Camping- und Stellplatzführer App herunterzuladen. So hat der Camper nicht nur die ADAC Campcard sofort einsatzbereit in der Hosentasche, sondern findet auch schnell und einfach den passenden Campingplatz. Die App enthält verlässliche, aktuelle und geprüfte Informationen zu rund 21.000 Campingplätzen und Stellplätzen in Deutschland und Europa.

Niederlande überzeugt mit bestem Preis-Leistungsverhältnis und den meisten Campcard-Rabatten

Bei der Auswertung des Preis-Leistungsverhältnisses der Campingplätze in Deutschland und Europa, ist PiNCAMP zu dem Ergebnis gekommen, dass Camper in den Niederlanden das meiste für ihr Geld bekommen. Auch bei den Campcard-Rabatten hat das deutsche Nachbarland die Nase vorn. Knapp 40 % der an der Campcard teilnehmenden Campingplätze bieten in der Nachsaison Campern nochmal lohnende Rabatte von durchschnittlich 20 % auf den Übernachtungspreis.

Diese Campingplätze in Europa bieten die höchsten Campcard-Rabatte

Auf diesen Campingplätzen erhalten Camper teilweise noch bis zum Jahresende 50% Preisnachlass auf Standplätze. Die Plätze in Spanien sind ganzjährig geöffnet und eignen sich daher besonders gut für Überwinterer.

Camping Vilanova Park (Spanien, Rabatt gültig bis 31.12.2022)
Camping Alegría del Mar (Spanien, Rabatt gültig bis 31.12.2022)
Camping Los Madriles (Spanien, Rabatt gültig bis 31.12.2022)
Ardoer Camping De Haeghehorst (Niederlande, Rabatt gültig bis 31.12.2022)
Camping Den Osse (Niederlande, Rabatt gültig bis 29.10.2022)
Camping Delle Rose (Italien, Rabatt gültig bis 01.11.2022)
Camping L‘ Arbre d’Or (Frankreich, Rabatt gültig bis 31.10.2022)
Camping Belvedere (Seget Vranjica) (Kroatien, Rabatt gültig bis 31.10.2022)

Die besten Campcard-Schnäppchen mit Rabatten von 35% bieten in Deutschland gleich 3 Campingplätze

Camping Am Königsberg (35%, Rabatt gültig bis 31.10.2022)
Camping Erlebnis Zugspitze (35%, Rabatt gültig bis 16.12.2022)
Camping Resort Zugspitze (35%, Rabatt gültig bis 16.12.2022)

Weitere Campingplätze mit Campcard-Rabatten von 35% sind in dieser Übersicht aufgelistet.

___

Service

ADAC Campcard
ADAC Camping- und Stellplatz-App
ADAC Campingführer
Alle Campcard-Angebote
Download: Pressemitteilung, Fotos, Dokumente und Abbildungen
Pressebereich: PiNCAMP Pressebereich
Zahlen und Fakten: PiNCAMP Statistik-Service

Rechtlicher Hinweis

Alle Rechte liegen bei der ADAC Camping GmbH. Veröffentlichung erlaubt unter Nennung der Quelle (Print: www.pincamp.de, Online: Link auf https://www.pincamp.de).

Über PiNCAMP

PiNCAMP ( www.pincamp.de) ist die digitale Campingplattform der ADAC SE. Das Portal listet alle Inhalte des ADAC und insgesamt mehr als 11.000 Campingplätze in 38 Ländern in ganz Europa sowie mehr als 50.000 persönliche Camperbewertungen aus erster Hand. PiNCAMP kombiniert Expertise, Inspiration und Einfachheit. Mit jährlichen Campingplatz-Inspektionen und objektiven Bewertungen von Experten vor Ort im Rahmen der ADAC Klassifikation erhält der Camper eine sichere Grundlage für die Buchung des nächsten Urlaubs. Die Plattform finanziert sich u.a. über B2B-Services für Betreiber. Verbraucher nutzen PiNCAMP kostenfrei. Geleitet wird das Berliner Unternehmen von Tourismus- und Startup-Experte Uwe Frers.

Pressekontakt:

Thomas Reimann, +49 163 555 8400, presse@pincamp.de

Original-Content von: PiNCAMP powered by ADAC, übermittelt durch news aktuell

Themen zum News

Ähnliche Titel

Sie lesen gerade: Günstig campen in der Nachsaison: Saftige Rabatte mit der ADAC Campcard